Skip to main content

Nischenseiten in der Corona Krise

Nischenseite 2020 in der Korona Krise

 

In der Corona Krise boomt der Online-Handel. Online Versandhäuser wie Amazon, Otto und ähnliche verzeichnen deutliche Umsatzzuwächse und auch bei meinen Nischenseiten 2020 kann ich eine deutliche Umsatzsteigerung verzeichnen.

Hier zeigt sich wieder einmal, wie wertvoll für jeden, der mit dem Verkauf von Waren Geld verdienen will, eine Präsenz im Internet ist.

Sei es nur mit einer Firmenwebsite, mit einem eigenen Shop oder mit einem Online-Business, wie ich es mit meinem kleinen Nischenseiten-Imperium betreibe.

 

 

Welche Produkte werden während der Corona Krise vermehrt online verkauft?

Nun sollte man glauben, dass in erster Linie die Produkte vermehrt online gehandelt werden, die es in stationären Geschäften zurzeit nicht mehr gibt. Also zum Beispiel Kleidung, Schuhe, Schreibwaren und ähnliches.

Doch das ist nicht so. Meine Nischenseiten 2020 liegen fast alle im Bereich “Haus und Garten”. Und auch hier sind deutliche Zuwächse von nahezu 100% zu verzeichnen.

Die Erkenntnis daraus ist, dass sich auch in Krisenzeiten ein eigenes Online-Business wie der Aufbau von Nischenseiten lohnt.

 

Wie viel Arbeit macht der Aufbau von Nischenseiten 2020?

Meine ca. 25 Nischenseiten 2020 sind eine gute Basis für mich, die mir Monat für Monat gutes Geld einbringt. Passives Einkommen, denn einmal erstellt muss nicht ständig daran gearbeitet werden. Ich überprüfe meist nur einmal im Monat, ob die Artikel noch aktuell und ob neue Produkte im Angebot sind.

Das dauert oft nur wenige Minuten pro Seite. Würde ich das Geld, das mir eine Nischenseite monatlich einbringt, mit einem Mini-Job verdienen, müsste ich dafür viele Stunden arbeiten.

 

Kannst du mir beim Aufbau von Nischenseiten 2020 helfen?

Diese Frage hat man mir schon vor vielen Jahren oft gestellt. Ich hatte damals unter dem Namen “Affiliate Turbo” einen Online-Video-Kurs erstellt, in dem ich in zahlreichen Lektionen den Aufbau von Nischenseiten in vielen Videos und Textbeiträgen Schritt für Schritt gezeigt habe.

Bedauerlicher Weise war mein Provider, bei dem ich den Kurs gehostet hatte, nicht sehr fit, was den Schutz seiner Server anging. So kam es, dass immer wieder einmal Hacker eindrangen und den Kurs unbrauchbar machten.

Nischenseiten 2020 eBook

Schritt für Schritt zur eigenen Nischenseite

Zuletzt war der Angriff so stark, dass der komplette Server mit all seinen Sicherungsdateien gelöscht und neu aufgesetzt werden musste. Das war das Ende meines Kurses.

Vor einigen Monaten erfuhr ich, dass man auf einfache Art eBooks und Taschenbücher bei Amazon veröffentlichen kann. Mehr darüber kannst du >>> HIER <<< erfahren.

Darin habe ich die Chance gesehen, mein Wissen von damals gemischt mit den Erfahrungen, die ich inzwischen mit meinen eigenen Nischenseiten gemacht habe, aufzuschreiben und als Schritt für Schritt Anleitung all denen für ein paar Euro zur Verfügung zu stellen, die sich für den Aufbau eines eigenen Online-Business interessieren.

Damals kostete der Kurs 299,00 Euro einmalig oder 27,00 Euro als Abo pro Monat. Heute bekommst du all das Wissen und mehr für derzeit nur 5,99 Euro als eBook oder 12,90 Euro als Taschenbuch. Günstiger geht es nicht mehr, sich sein eigenes Nischenseiten Imperium aufzubauen, das dir Monat für Monat viele hundert Euro einbringen kann.

 

Gibt es einfachere Methoden, Geld im Internet zu verdienen?

Nicht jedem liegt der Aufbau von Nischenseiten. zugegeben, es ist erst einmal viel Arbeit damit verbunden und es wird auch einiges an technischem Verständnis vorausgesetzt. Denn du musst als Basis für deine Nischenseiten 2020 einen WordPress Blog installieren und ein passendes Template für deine Seite finden. Keine Angst, alles das zeige ich dir in meinem Buch.

Trotzdem stellen mir viele die Frage: Geht es nicht einfacher?

Natürlich gibt es viele weitere Möglichkeiten, Geld im Internet zu verdienen. Einige liste ich dir auf der Startseite dieses Blogs hier auf. Doch eines solltest du bedenken: Wenn du online Geld verdienen willst, kommst du um einiges technische Wissen nicht herum.

Sollte das gar nichts für dich sein oder ist Technik für dich ein rotes Tuch, bleibt dir nur der Zuverdienst mit einem Minijob.

Solltest du aber bereit sein, etwas dazu zu lernen, kann das Internet eine Goldgrube für dich werden. Denn nichts ist leichter, als dir im Internet ein solides Geschäft aufzubauen. Und nirgends geht das mit weniger Risiko!

 

Was kostet mich der Aufbau von Nischenseiten 2020?

Weniger als du denkst!

Du brauchst ein Hosting, das es dir ermöglicht, einen WordPress Blog unkompliziert mit einem Mausklick zu installieren. Ich selbst bin bei All-inkl.com.

Dort bekommst du das Hosting für deine Nischenseite 2020 schon ab 4,95 Euro pro Monat. Damit hast du 3 Domains frei, kannst also für 4,95 Euro drei Nischenseiten betreiben. Im Moment sind die ersten 3 Monate noch kostenlos.  Das ist, glaube ich, recht preiswert.

Dann brauchst du noch mein eBook für 5,99 Euro und schon kann es losgehen.

Der Start für dein eigenes Nischenseiten-Imperium kostet dich also nicht einmal 10,00 Euro. was gibt es da noch zu überlegen?

Mein eBook oder Taschenbuch “Geld verdienen mit Nischenseiten” findest du >>> HIER <<< bei Amazon.de.

Mein Tipp am Schluss für dich:

Es ist wohl davon auszugehen, dass die Corona Krise uns noch einige Zeit lang deutliche Einschränkungen abverlangen wird. Deshalb ist wahrscheinlich nicht damit zu rechnen, dass der derzeite Boom im Online-Handel so schnell nachlassen wird.

Das sind ideale Voraussetzungen für dich, dich mit Nischenseiten 2020 zu etablieren und lange Zeit damit gutes Geld zu verdienen. Je schneller du beginnst, desto eher wirst du am großen Kuchen “Onine-Handel” teilheben.

Wie wenig dich das kostet und wie gering dadurch das Risiko finanzieller Verluste ist, habe ich dir ja schon weiter oben gezeigt.

Solltest du die nötige Arbeit scheuen, aber bereit sein, einige Euro mehr zu investieren, schau mal in den Beitrag “Fertige Nischenseiten kaufen“. Dort empfehle ich dir die Angebote von Lars Pilawski.

 



Ähnliche Beiträge

Geld verdienen im Internet ist mein Thema

    Nach Jahren der Selbstständigkeit mit einem Einmann-Betrieb zur Graffitientfernung sieht es mit meiner Altersrente nicht allzu rosig aus. Aus diesem Grund habe ich schon für vielen Jahren damit begonnen, mir verschiedene Zusatzeinkommen im Internet aufzubauen, denn ich habe keine Lust, im Alter auf einen 450 Euro Job auf Mindestlohnbasis angewiesen zu sein. Inzwischen […]

Was ist Affiliate Marketing

  Für den Begriff „Affiliate Marketing“ gibt es keine direkte Übersetzung, da der Begriff inzwischen eingedeutscht wurde. Am besten übersetzt man Affiliate Marketing mit „Empfehlungsmarketing“. Was machst du, wenn du ein gutes Buch gelesen, einen tollen Film gesehen oder ein hervorragendes Essen in einem Lokal genossen hast? Du erzählst deinen Freunden davon und die gehen […]

Was ist eine Nische?

  Einfach gesagt: Eine Nische ist der kleine Teil eines großen Themas. Hier ein Beispiel: Ein großes Thema ist das Thema „Elektrogeräte Küche“. Zu diesem Thema gibt es zurzeit 840.000 Webseiten, die bei Google gelistet sind. Dieses Thema ist so breit gefasst, dass niemand, der ein bestimmtes Haushaltsgerät sucht, diesen Begriff in die Google Suche […]

Hol Dir die kostenlose Liste mit 470 Nischenseiten Ideen

  Heute habe ich eine besondere Überraschung für dich, denn ich habe eine Liste mit 470 Nischenseiten Ideen für dich zusammengestellt. Ich bin sicher, dass auch für dich die passende Nische dabei ist. Wenn nicht, findest du Tipps zur Suche nach Themen für eine Nischenseiten in diesem Blog: So findest Du eine Nische Mit Google […]

So findest du eine Nischenprodukt

nischenprodukt finden

  Was eine Nische ist, haben wir ja schon im Beitrag “Was ist eine Nische” besprochen. In diesem Beitrag möchte ich näher darauf eingehen, was ein echtes Nischenprodukt ist und wie du Nischenprodukte findest.     Ganz einfach  gesagt, ist ein Nischenprodukt ein Produkt, bei dem die Nachfrage geringer ist als bei herkömmlichen Produkten. Dabei […]

Das ist eine Nischenseite

  Viele Menschen, die ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen wollen, informieren sich vorher ausgiebig im Internet. Und genau hier setzt die Nischenseite an, denn Sie bietet zielgenaue Informationen zu einem eng gefassten Thema. Genau die Informationen, die ein potenzieller Käufer sucht, der das Produkt XYZ kaufen will. Diese Informationen müssen deutlich umfangreicher und genauer […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *